Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Der Künstler Stephan Balkenhol

Stephan Balkenhol (*1957 in Fritzlar) zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Künstlern. Sein Markenzeichen sind die Holzskulpturen. Direkt aus dem Holzblock herausgeschlagen, grobgeschnitzt und farbig bemalt stellen sie meist Menschen und Tiere, zum Teil in Lebensgröße oder in verzogenen Proportionen, dar. Neben der Skulptur...

Stephan Balkenhol (*1957 in Fritzlar) zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Künstlern. Sein Markenzeichen sind die Holzskulpturen. Direkt aus dem Holzblock herausgeschlagen, grobgeschnitzt und farbig bemalt stellen sie meist Menschen und Tiere, zum Teil in Lebensgröße oder in verzogenen Proportionen, dar. Neben der Skulptur arbeitet Balkenhol auch in Reliefs, Zeichnungen und Siebdruck.

Biografie

1957 geboren in Fritzlar
1976-1982 Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg bei Ulrich Rückriem
1983 Karl-Schmidt-Rottluff-Stipendium
1986 Arbeitsstipendium der Hansestadt Hamburg
1989 Förderpreis des Internationalen Preises des Landes Baden-Württemberg
1990 Kunstpreis Bremen
1989-1991 Lehrauftrag am Städelschen Kunstinstitut Frankfurt seit
1992 Professur an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
2009 wird seine bisher höchste Skulptur Sempre più im Caesarforum Rom aufgestellt

Balkenhol lebt in Karlsruhe, Kassel und Meisenthal/Lothringen.

Die Arbeiten Balkenhols finden sich in zahlreichen deutschen und internationalen Museen und Sammlungen. Seine meist überlebensgroßen Holzfiguren schmücken öffentliche Plätze in vielen Städten und europäischen Metropolen.

SKULPTUREN UND UNIKATE VON STEPHAN BALKENHOL FINDEN SIE AUCH UNTER: www.artherb.de



Fenster schließen
Der Künstler Stephan Balkenhol

Stephan Balkenhol (*1957 in Fritzlar) zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Künstlern. Sein Markenzeichen sind die Holzskulpturen. Direkt aus dem Holzblock herausgeschlagen, grobgeschnitzt und farbig bemalt stellen sie meist Menschen und Tiere, zum Teil in Lebensgröße oder in verzogenen Proportionen, dar. Neben der Skulptur arbeitet Balkenhol auch in Reliefs, Zeichnungen und Siebdruck.

Biografie

1957 geboren in Fritzlar
1976-1982 Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg bei Ulrich Rückriem
1983 Karl-Schmidt-Rottluff-Stipendium
1986 Arbeitsstipendium der Hansestadt Hamburg
1989 Förderpreis des Internationalen Preises des Landes Baden-Württemberg
1990 Kunstpreis Bremen
1989-1991 Lehrauftrag am Städelschen Kunstinstitut Frankfurt seit
1992 Professur an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
2009 wird seine bisher höchste Skulptur Sempre più im Caesarforum Rom aufgestellt

Balkenhol lebt in Karlsruhe, Kassel und Meisenthal/Lothringen.

Die Arbeiten Balkenhols finden sich in zahlreichen deutschen und internationalen Museen und Sammlungen. Seine meist überlebensgroßen Holzfiguren schmücken öffentliche Plätze in vielen Städten und europäischen Metropolen.

SKULPTUREN UND UNIKATE VON STEPHAN BALKENHOL FINDEN SIE AUCH UNTER: www.artherb.de

Balkenhol-Freiheits-und Einheitsdenkmal

Von Stephan Balkenhol »

Freiheits- und Einheitsdenkmal, 2011
Bemalte Brozeskulptur auf Epoxydgußplatten aus dem Jahr 2011 unter dem Sockel signiert und nummeriert
Balkenhol_Wendeschale_schwarz

Von Stephan Balkenhol »

Wendeschale
Tonkeramik handgefertigtes Unikat mit Künstlersignatur Limitierte Auflage
Stephan-Balkenhol_What-remains571e00a57e029

Von Stephan Balkenhol »

What remains
Siebdruck auf Holzfurnier handsigniert LETZTES EXEMPLAR! Komplett gerahmt in einer echt Weißgold-Leiste mit Buche Aussenkante mit Passepartout und optisch entspiegeltem Glas| staubdicht verarbeitet in Museumsqualität.
Stephan-Balkenhol_The-Task-of-a-Solitary-Man-Nr-16571e00a69a1f9

Von Stephan Balkenhol »

The Task of a Solitary Man Nr. 16
Siebdruck auf Holzfurnier handsigniert aus dem jahr 2003 Einzelblatt aus der Mappe "The Task of a Solitary Man" LETZTES EXEMPLAR! Komplett gerahmt in einer echt Weißgold-Leiste mit Buche Aussenkante mit Passepartout und optisch...
Stephan-Balkenhol_We-can-think571e00a4df86b

Von Stephan Balkenhol »

We can think
Siebdruck auf Holzfurnier handsigniert komplett gerahmt in einer Echtsilber Holzeiste mit Passepartout und optisch entspiegeltem Glas| staubdicht verarbeitet in Museumsqualität. RARITÄT!
Stephan-Balkenhol_Sphinx571e07782db78

Von Stephan Balkenhol »

Sphinx
Bronzeskulptur, handbemalt aus dem Jahr 2014 Unter der Plinthe signiert und nummeriert
Stephan-Balkenhol_Schlangenmann571e005979829

Von Stephan Balkenhol »

Schlangenmann
UNIKAT: Farbstift-Zeichnung auf Papier, 1995 signiert und datiert (verso) im Ausstellungsrahmen
Stephan-Balkenhol_Stern571dffbf61899

Von Stephan Balkenhol »

Stern
UNIKAT: Graphit auf Papier, etwa 1999 signiert im Ausstellungsrahmen
Stephan-Balkenhol_Shiva571dfe77adc59

Von Stephan Balkenhol »

Shiva
Bronzeskulptur, handübermalt aus dem Jahr 2013 Unter der Plinthe signiert, datiert und nummeriert
Stephan-Balkenhol_Born-out-of-Nothing571de70bc9e45

Von Stephan Balkenhol »

Born out of Nothing
Siebdruck auf Holzfurnier handsigniert aus dem Jahr 2003
Zuletzt angesehen